VeranstaltungenSPD trifft sich zum Parteitag in Pfaffen-Schwabenheim

Die Sozialdemokraten im Kreis Bad Kreuznach treffen sich am 15. September, um 18.30 Uhr, zum Kreisparteitag im Dorfgemeinschaftshaus in Pfaffen-Schwabenheim. Auf der Tagesordnung des Parteitages der SPD stehen die Neuwahl des SPD-Kreisvorstandes, Delegiertenwahlen und die Beratung von Anträgen. Natürlich wirft auch die Bundestagswahl ihren Schatten voraus. Daher wird SPD-Bundestagskandidat Dr. Joe Weingarten zu den Genossinnen und Genossen sprechen und seine politischen Ziele für der Region darlegen.

Veröffentlicht von SPD Kreisverband Bad Kreuznach am 06.09.2021

 

VeranstaltungenDer SPD-Kreisvorstand Bad Kreuznach lädt ein: „Erneuerung der SPD: Was muss sich in unserer Partei ändern?“

Gespräch und Diskussion mit Daniel Stich, Generalsekretär der SPD Rheinland-Pfalz

am Montag, 12.11.2018, 19:00 Uhr im Paul-Schneider-Gästehaus (Soonwaldstraße 62, 55566 Bad Sobernheim)

Unsere Gesamtpartei befindet sich in einer sehr schwierigen Lage. Dies haben uns die Ergebnisse der Landtagswahlen in Bayern und Hessen nochmals in aller Deutlichkeit vor Augen geführt. Eine grundlegende Erneuerung der SPD ist auf allen Ebenen dringend notwendig.

Der SPD-Kreisvorstand hat sich auf seiner Ebene bereits intensiv damit beschäftigt und die ersten Schritte des Erneuerungsprozesses eingeleitet. Als Gesamtpartei stehen wir jedoch erst am Anfang.

Wir freuen uns, dass Daniel Stich seine Ideen und Überlegungen zur Erneuerung der SPD vorstellen und mit uns diskutieren wird. Im Rahmen dieser Veranstaltung kann die Gelegenheit für einen offenen Austausch mit unserem Generalsekretär genutzt werden.

Der Vorstand würde sich sehr freuen, wenn viele an diesem Abend den Weg in das Bad Sobernheimer Paul-Schneider-Gästehaus finden.

Veröffentlicht von SPD Kreisverband Bad Kreuznach am 05.11.2018

 

VeranstaltungenMalu Dreyer vor Ort mit Joe Weingarten

Veröffentlicht von SPD Kreisverband Bad Kreuznach am 05.09.2017

 

VeranstaltungenSPD Rehborn lädt zum Herbstfest

REHBORN. Der SPD-Ortsverein lässt eine Tradition aus den vergangenen Jahren wieder aufleben:

Am Samstag, 1. Oktober 2016, ab 15 Uhr, gibt es eine Neuauflage seines Herbstfestes.

Hierzu lädt er alle Mitglieder, Freunde, Rehborner und Nicht-Rehborner an die Grillhütte der Wirtschaft „Zum Radler“ am Draisinen-Haltepunkt Rehborn herzlich ein.

Auf dem Programm steht eine „Politische Stunde“ mit dem Landtagsabgeordneten Dr. Denis Alt aus Bad Sobernheim und dem SPD-Kreisvorsitzenden und Landratskandidaten Hans-Dirk Nies.

Für die Kleinen liest Gabriele Wenke spannende Geschichten vor. Den musikalischen Rahmen gestaltet Tom Niklas Roland am Klavier.

Selbstverständlich ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Es gibt selbst gebackenen Kuchen sowie Leckeres vom Grill.

Veröffentlicht von SPD Kreisverband Bad Kreuznach am 18.09.2016

 

VeranstaltungenAfA in der SPD lädt ein: Rückblick, Arbeitsplanung, Schwerpunkte

AfA-Logo

Der Kreisvorstand der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) der SPD im Kreis Bad Kreuznach lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer offenen Sitzung des Vorstandes ein:

Diese findet am Montag, dem 18. April 2016 um 19.30 Uhr in der SPD-Geschäftsstelle (Mannheimer Straße 238 in Bad Kreuznach) statt.

Auf der Tagesordnung steht die Vorbereitung eines Besuches der Fa. Michelin gemeinsam mit dem AfA-Kreisverband Alzey-Worms, die Besprechung von Projekten und Veranstaltungen, Festlegung der thematischen Schwerpunkte und natürlich ein Rückblick auf die Landtagswahlen.

Veröffentlicht von SPD Kreisverband Bad Kreuznach am 25.03.2016

 

RSS-Nachrichtenticker

 

Kirner Wetter

 

WebsoziInfo-News

15.02.2024 06:09 Den Filmstandort Deutschland stärken
Die vorgestellten Referentenentwürfe zur tiefgreifenden Reform des Filmförderungsgesetzes bieten eine gute Grundlage für die weiteren Beratungen. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt insbesondere die Zielsetzungen und Kernpunkte der Reform – wie verlässliche Förderung, bessere Beschäftigungsbedingungen, die Reduzierung bürokratischer Hürden und die Steigerung von Transparenz sowie Effizienz. Helge Lindh, kultur- und medienpolitischer Sprecher: „Die Pläne zur Stärkung der Autonomie… Den Filmstandort Deutschland stärken weiterlesen

14.02.2024 22:08 Dirk Wiese zum Maßnahmenpaket gegen Rechtsextremismus
Rechtsstaat noch wehrhafter machen Es geht mehr denn je darum, unsere offene Gesellschaft gegen ihre Feinde zu verteidigen. Unser Rechtsstaat muss sich mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln gegen Rechtsextremisten wehren. Bundesinnenministerin Nancy Faeser hat dafür heute weitere effektive Maßnahmen vorgestellt. „Hunderttausende Menschen gehen seit Wochen gegen Hass und Hetze auf die Straße und… Dirk Wiese zum Maßnahmenpaket gegen Rechtsextremismus weiterlesen

11.02.2024 12:30 SETZE EIN ZEICHEN GEGEN RECHTSEXTREMISMUS!
Rechtsradikale Kräfte werden immer stärker. Wir müssen dagegen halten – jede und jeder Einzelne von uns. Doch was tun, wenn uns im Alltag Hass und Hetze begegnen? Vom Widerspruch am Stammtisch über Engagement in Organisationen bis zur Unterstützung von Betroffenen: Werde aktiv und setze ein Zeichen für Toleranz und Respekt. Kämpfe mit uns für eine… SETZE EIN ZEICHEN GEGEN RECHTSEXTREMISMUS! weiterlesen

11.02.2024 12:28 Dagmar Schmidt zum EU-Lieferkettengesetz
Die FDP blockiert das Gesetz kurz vor den wichtigen Verhandlungen auf EU-Ebene. Damit schwächt sie die Wirtschaft und verspielt Deutschlands Vertrauen in Europa, sagt Dagmar Schmidt. „Viele deutsche Unternehmen haben auf das europäische Lieferkettengesetz gehofft. Die FDP setzt durch ihre Ablehnung Deutschlands Vertrauen in Europa aufs Spiel. Im Gegensetz zu Hubertus Heil, der Kompromisse zu… Dagmar Schmidt zum EU-Lieferkettengesetz weiterlesen

11.02.2024 12:26 Johannes Fechner zum Kabinettsbeschluss Absenkung der Mindeststrafen bei Missbrauchsdarstellungen
Das Bundeskabinett einen Gesetzentwurf zur Anpassung der Mindeststrafen des § 184b StGB beschlossen. Mit diesem Gesetz wollen wir die Strafverschärfung für den Besitz von Missbrauchsdarstellungen von Kindern beibehalten und gleichzeitig die Ressourcen besser auf die Verfolgung von tatsächlichen Sexualstraftätern konzentrieren. „2021 haben wir mit dem Gesetz zur Bekämpfung sexualisierter Gewalt gegen Kinder die Strafen für… Johannes Fechner zum Kabinettsbeschluss Absenkung der Mindeststrafen bei Missbrauchsdarstellungen weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de

 

Counter

Besucher:962604
Heute:36
Online:1