AnkündigungenKreis-SPD diskutiert Programm zur Kommunalwahl am 26. Mai

Kreis Bad Kreuznach / Bockenau

Am 26. Mai 2019 wird der neue Kreistag Bad Kreuznach gewählt. Oft dreht sich bei der organisatorischen und politischen Vorbereitung dieser Wahl alles um die Personen, die von den Parteien hierfür nominiert werden. "Uns als SPD ist es aber ebenso wichtig, mit welchen inhaltlichen Aussagen und mit welcher Programmatik wir vor die Wählerinnen und Wähler treten. Unsere Programmdiskussion wollen wir nicht im Hinterzimmer führen, sondern transparent und offen", betont der Vorsitzende der Kreis-SPD, MdL Dr. Denis Alt.

Die Sozialdemokraten laden deshalb zu einem öffentlichen Mitgliederforum für Dienstag, 15. Januar 2019, um 19.00 Uhr, in das Sportheim nach Bockenau am Sportplatz ein. Dort wird Carsten Pörksen, der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion, zunächst erste inhaltliche Überlegungen und Schwerpunkte vorstellen, die in der Arbeitsgruppe „Programm“ des SPD-Kreisverbandes erarbeitet worden sind.

Auch die Jusos haben bereits wichtige Vorarbeit geleistet und der Kreis-SPD ihre Vorstellungen zukommen lassen. Im Anschluss daran möchte der Kreisvorstand erfahren, welche Schwerpunkte den Mitgliedern für das Kreiswahlprogramm wichtig sind. Der SPD-Kreisvorstand würde sich freuen, wenn viele am kommenden Dienstag nach Bockenau kommen würden, um über sozialdemokratische Kommunalpolitik im Landkreis zu diskutieren. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veröffentlicht von SPD Kreisverband Bad Kreuznach am 09.01.2019

 

AnkündigungenWahl des VG-Rates Rüdesheim am 18.02.2018

 

Mehr Infos unter:

www.spd-gv-ruedesheim.de

 

Veröffentlicht von SPD Kreisverband Bad Kreuznach am 29.01.2018

 

AnkündigungenSPD lädt zum Sommerfest am 2. Juli auf dem Kuhberg

Plakate kleben? Wahlkampfstand? Marathonsitzungen? Bürgersprechstunden?

Immer gerne, aber nicht am Sonntag, dem 2. Juli 2017.

Dann nämlich feiern die Mitglieder des SPD-Stadtverbandes Bad Kreuznach gemeinsam mit den Familien und mit Freunden ab 11.00 Uhr auf dem Freizeitgelände Kuhberg ihr Sommerfest.

Frühschoppen, Grillen, Kaffee und Kuchen, ein Kinderkarussell, Zuckerwatte u.v.a.m. sind angesagt. Ein Fahrdienst (Tel. 0671-8989890 Fa. Ofenfreund) erleichtert die Erreichbarkeit des Festgeländes.

Stadtverbandsvorsitzender Günter Meurer bittet interessierte Teilnehmer um Rückmeldung an die SPD-Geschäftsstelle (Tel. 0671-89660848 dienstags und donnerstags von 10.00 bis 12.00 Uhr, Mail: spd-kh@t-online.de).

Veröffentlicht von SPD Kreisverband Bad Kreuznach am 18.06.2017

 

AnkündigungenSPD vor Ort: Politsalon im Stadtteil Winzenheim

Der nächste "Politsalon" des SPD-Stadtverbandes Bad Kreuznach im Rahmen der Stadtteilarbeit findet am Dienstag, dem 13. September 2016 ab 19.00 Uhr im "Blauen Klaus", Bretzenheimer Straße 96 im Stadtteil Winzenheim statt.

In lockerer Atmosphäre besteht die Möglichkeit mit Ratsmitgliedern und Mitgliedern des Parteivorstandes zu diskutieren, Anregungen für die Arbeit vor Ort sind ebenfalls willkommen.

Veröffentlicht von SPD Kreisverband Bad Kreuznach am 09.08.2016

 

Kirner Wetter

 

WebsoziInfo-News

18.08.2019 17:31 Abbau des Soli darf kein Entlastungsprogramm für Millionäre sein
SPD-Fraktionsvize Post stellt klar, unter welchen Bedingungen die SPD-Fraktion zu einer kompletten Abschaffung des Solidaritätszuschlags bereit wäre: höhere Einkommen- und Reichensteuer für Topverdiener.  „Wir sollten in der Koalition jetzt das machen, was wir gemeinsam vereinbart haben und den Soli für 90 Prozent der Steuerzahlerinnen und Steuerzahler abschaffen. Das ist kein Pappenstiel, den wir da planen,

13.08.2019 09:33 Wir gegen rechts – Demokratische Ordnung stärken und verteidigen
Im Kampf für Demokratie und Freiheit will die SPD härter gegen Rechtsextremismus vorgehen – und für mehr Schutz vor rechter Gewalt sorgen. Die Demokratie müsse sich „viel konsequenter“ wehrhaft zeigen, heißt es im Beschluss des SPD-Präsidiums. In sieben Punkten soll die demokratische Ordnung gestärkt werden. Es geht um die Zerschlagung rechter Netzwerke, das Waffenrecht und

13.08.2019 08:53 Die Union muss endlich beim Klimaschutzgesetz liefern
Blockieren, verzögern, ablehnen – die Union will beim Klimaschutz nicht wirklich handeln, sondern nur schön reden, kritisiert SPD-Fraktionsvize Miersch. Er fordert von CDU/CSU ein schlüssiges Gesamtkonzept zum Klimaschutz. „Wir können es uns nicht länger leisten, am Sonntag Klimaschutz zu predigen und in der Woche die konkrete Umsetzung zu blockieren. Bisher verhindert die Union den notwendigen

11.08.2019 09:36 Wollen keine milliardenschweren Steuergeschenke verteilen
SPD-Fraktionsvize Achim Post lobt den Gesetzentwurf des Bundesfinanzministeriums zur Reform des Solidaritätszuschlags. Er stellt klar: Eine vollständige Abschaffung lehnt die SPD-Fraktion ab. „Mit dem Gesetzentwurf zur weitgehenden Abschaffung des Soli hält die Koalition Wort und entlastet Millionen von Bürgerinnen und Bürgern. Gerade auch Berufstätige mit niedrigerem oder mittlerem Einkommen profitieren davon. Zusammen mit den weiteren Entlastungen etwa

08.08.2019 08:54 150 Jahre Gründung der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei – SDAP „Die Eisenacher“
Zum Jahrestag der Gründung der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei – SDAP „die Eisenacher“ erklären der SPD-Geschichtsbeauftragte Dietmar Nietan und die Sprecher/innen des Geschichtsforums Kristina Meyer und Bernd Rother: Feinde der offenen Gesellschaft missbrauchen gegenwärtig in den Landtagswahlkämpfen in Ostdeutschland die großartigen Leistungen der Ostdeutschen für die friedliche demokratische Revolution in der damaligen DDR. In diesen Tagen erinnern wir uns

Ein Service von info.websozis.de

 

Counter

Besucher:962438
Heute:18
Online:1