Kalender

Alle Termine öffnen.

09.06.2024 Wahlen

Alle Termine

SPD-Arbeitnehmer freuen sich über Sieg von Heike Kaster-Meurer bei OB-Wahl - Große Chance für die Stadt

Veröffentlicht am 14.04.2011 in Pressemitteilung
AfA-Logo

Mit 56 % konnte die sozialdemokratische OB-Kandidatin Heike Kaster-Meurer ein hervorragendes Wahlergebnis bei der OB-Wahl am vergangenen Sonntag erzielen. Der große und solidarische Einsatz im Wahlkampf und nicht zuletzt die Umsetzung kreativer Wahlkampfideen sowie die gute Mobilisierung der sozialdemokratischen Wahl­kampfhelfer hat sich gelohnt.

Das gute Programm und die Person haben überzeugt, so dass es gelungen ist, sich gegen den christdemo­kra­ti­schen Amtsinhaber Andreas Ludwig durch­zu­set­zen, so Michael Simon für die SPD-Arbeit­neh­mer in einer Pres­se­mitteilung.

Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) in der SPD in Stadt und Landkreis Bad Kreuznach freut sich über den Wechsel an der Bad Kreuznacher Stadtspitze. Sie sieht mit der neuen sozialdemo­kra­ti­schen Oberbürgermeisterin Heike Kaster-Meurer eine gro­ße Chance für die Stadt und ist überzeugt, dass Kas­ter-Meurer für eine Stadtpolitik steht, die transparent ist und auf Bürgerbeteiligung setzt. Dies ist ein fort­schritt­liches Verständnis von Kommunalpolitik, das es un­be­dingt zu unterstützen gilt und was etwa in der Idee des Bür­ger­haus­halts zum Ausdruck kommt, so AfA-Vorsitzender Michael Simon.

Gespannt ist die AfA, was trotz aller öffentlichen Treue­schwüre nun aus der Jamaika-Koalition im Stadtrat aus CDU, FDP und Grünen wird. Die sozialdemokratischen Arbeit­neh­mer fragen sich, wie lange sich die faktischen Gegensätze in der Koalition noch anziehen, ob beispiels­weise bei der Ost-West-Trasse oder bei der von Union und FDP immer wieder geforderten Abgabe des Stadt­jugend­amtes an den Landkreis.

Jetzt muss es vielmehr darum gehen, weniger in Blöcken und Koalitionen zu denken, sondern eine an der Sache orientierte Politik zu betreiben, erklärt die AfA, die sich sicher ist, dass die neue Oberbürgermeisterin einen ko­operativen Stil gegenüber dem Stadtrat pflegen wird.

Homepage SPD Kreisverband Bad Kreuznach