Norbert Neuser eröffnet Europabüro in Boppard

Europa

Norbert Neuser
Norbert Neuser, MdEP

Seit Juni ist Norbert Neuser Mitglied des europäischen Parlamentes. Nach der Einarbeitung in Brüssel und Strasburg, sowie der Einrichtung der entsprechenden Büros, hat Norbert Neuser nun auch sein lokales Europabüro in der Bopparder Innenstadt eingerichtet.

Im Beisein von Ministerpräsident Kurt Beck, dem frisch bestätigten Parteiratsvorsitzenden Roger Lewentz, Landtagspräsident Joachim Mertes und vielen weiteren Gästen, eröffnete Neuser das Büro in der Bopparder Oberstraße 87 für die "Europäerinnen und Europäer".
Sein Büro in Boppard befindet sich zentral im nördlichen Rheinland-Pfalz. Zusammen mit Jutta Steinruck (der zweiten SPD-Europaabgeordneten aus Rheinland-Pfalz) ist Neuser ins europäische Parlament eingezogen und nun für den nördlichen Landesteil zuständig.
Einmal im Monat - zu den Plenarsitzungen des Parlaments - möchte Neuser eine Besuchergruppe nach Brüssel einzuladen. Ferner wird der ehemalige Schulleiter regelmäßig in Schulen mit Kindern und Jugendlichen über Europa reden und die europäische Idee schon bei unseren Schülerinnen und Schülern wieder stärker ins Bewusstsein rücken.

Das Europabüro in Boppard wird von Horst Müller geleitet. Norbert Neuser steht am Freitagnachmittag oder Montagvormittag den Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung.

Norbert Neuser, MdEP
Europabüro
Oberstraße 87
56154 Boppard
Tel.: (06742) 80 44 37
eMail: Europabuero.Neuser@t-online.de

 

Homepage SPD Kreisverband Bad Kreuznach

 

Kirner Wetter

 

WebsoziInfo-News

07.03.2021 14:31 Frauentag: Keine Rückschritte zuzulassen!
Zum Internationalen Frauentag lenkt SPD-Fraktionsvizin Gabriela Heinrich den Blick auf die Frauen in den Ländern des Globalen Südens. Gerade diese stünden in der Pandemie besonders unter Druck. „Frauenrechte stehen in der Pandemie besonders unter Druck. Die Fortschritte, die Frauen und Mädchen in den letzten Generationen erkämpft haben, sind in Gefahr. Die Pandemie verdeutlicht die Ungleichheiten

07.03.2021 13:21 Dirk Wiese zur Einigung über Strafrechtsverschärfung bei sexuellem Missbrauch von Kindern
Die Koalition hat sich geeinigt, strafrechtlich schärfer gegen sexualisierte Gewalt gegen Kinder vorzugehen. Für SPD-Fraktionsvize Dirk Wiese ein besonders wichtiger Schritt. „Bei der Bekämpfung von sexualisierter Gewalt gegen Kinder und Kinderpornografie ist die Verständigung der Koalitionsfraktionen ein besonders wichtiger Schritt. Gleichzeitig ist es die notwendige Reaktion auf die zahlreichen Missbrauchsfälle in den letzten Jahren. Die

07.03.2021 12:20 Gabriela Heinrich zum 20-jährigen Jubiläum des Deutschen Instituts für Menschenrechte
Das Deutsche Institut für Menschenrechte wird 20 Jahre alt! SPD-Fraktionsvizin Gabriela Heinrich würdigt die herausragende Arbeit und fordert eine bessere finanzielle Ausstattung des Instituts. „Seit 20 Jahren ist das Deutsche Institut für Menschenrechte eine starke Stimme für Menschenrechte in Deutschland. Heute ist das Institut nicht mehr aus unserer Menschenrechtspolitik wegzudenken. Es ist Dreh- und Angelpunkt

04.03.2021 20:07 Keine zusätzliche Besteuerung von Renten aus versteuertem Einkommen
Derzeit sind zwei Verfahren beim Bundesfinanzhof (BFH) zur Doppelbesteuerung von Altersrenten anhängig. Im Laufe der kommenden Monate ist mit den Entscheidungen zu rechnen. „Wir werden keine Doppelbesteuerung zulassen. Ob Doppelbesteuerung aber vorliegt, ist eine Frage der Mathematik und der Berücksichtigung von Berechnungsgrundlagen: Gehört zum Beispiel der Grundfreibetrag und der Werbungskostenpauschbetrag zur Berechnungsgrundlage der steuerfrei zufließenden

01.03.2021 15:21 FÜR DEUTSCHLAND. FÜR DICH.
„Wir sind überzeugt: Die Zeit, die vor uns liegt, verlangt neue Antworten. Antworten, die wir mit unserem Zukunftsprogramm geben. Wir schaffen ein neues Wir-Gefühl. Wir sorgen für Veränderungen, die notwendig sind für eine moderne, erfolgreiche Wirtschaft, die Umwelt und Klima schont. Wir machen unseren Sozialstaat fit für die Zukunft. Und wir stärken den Frieden und

Ein Service von info.websozis.de

 

Counter

Besucher:962438
Heute:8
Online:1